weibliche B-Jugend

BERICHTE

ABSCHLUSSBERICHT SAISON 2019/20

Die abgebrochene Saison 2019/20 stand von Beginn an personell betrachtet unter keinem guten Stern. Der Verlust dreier langjähriger Stammspielerinnen zu Beginn der Saisonvorbereitung riss eine Lücke in den ohnehin dünnen Kader, der immer wieder mit Spielerinnen der zweiten Mannschaft ergänzt werden musste.
Trotzdem nahm die Mannschaft nach einer guten und engagierten Vorbereitung an den Aufstiegsspielen zur Bezirksoberliga/ Bezirksliga A teil und dort gelang in einer starken Dreiergruppe trotz zweier Niederlagen als Nachrücker der Aufstieg in die Bezirksliga A.
Doch die Euphorie hielt nicht lange an, eine durchwachsene Vorbereitung, gepaart mit pubertätsbedingten Schwierigkeiten in Training und persönlicher Vorbereitung, katapultierten die Truppe von Trainer Uli Winkel von Beginn an auf den letzten Tabellenplatz.
Dass die Mädels, auch besser als ihre Platzierung es vermuten lässt, Handball spielen können, wurde leider nur in wenigen Spielen deutlich. Der einzige Sieg gelang im Derby gegen Driedorf, gegen den Vorletzten Lumdatal II verlor man zweimal knapp und gegen Homberg, wo das Rückspiel Corona zum Opfer fiel, ebenso unglücklich.
Allerdings gab es auch heftige Klatschen gegen die um die Meisterschaft mitspielenden Mannschaften, die die Nachlässigkeiten und konditionellen Defizite der einheimischen JSG gnadenlos ausnutzten. Vor allem das eigene Angriffsspiel war insgesamt zu druck- und ideenlos, um die Gegner ernsthaft in Gefahr zu bringen.
So landete die erste Mannschaft in einer 10er-Runde mit 2: 24 Punkten und 184: 346 Toren abgeschlagen auf dem achten Platz und ließ nur die beiden zurückgezogenen Mannschaften von Dilltal und Dutenhofen/Münchholzhausen II hinter sich.
Erfreulich der dritte Platz von Carla Fürstenau in der Gesamttorschützenliste mit 70 Treffern, desweiteren wurden Selma Eber (37), Anna Winkel (21), Noemi Streubel (15), Joelle Widmann (10), Jenna Schmid (6), Larissa Göbel (5), Jana März (4), Sophie Eber (4), Emily Eisenstein (4), Merle Cronenberg (2), Selina Köper (2), Luisa Röpke (2), Michelle Bau (1), Katja Scherbakow (1), Anna Bautz und Isabella Roth eingesetzt.
Die für Mai 2020 angesetzte Aufstiegsrunde für die neue Runde 2020/21 fiel aus, wie und vor allem wann es für die Mädels weitergehen wird, steht in den Sternen.
Auch die zweite Mannschaft hatte eine schwierige Runde in der Bezirksliga B zu verdauen, vor allem weil sich der Kader vor und während der frühzeitig beendeten Runde drastisch reduzierte. Von 28 noch in der Vorsaison eingesetzten Spielerinnen blieben am Ende der Runde nur 14 übrig, eine vor allem für die übrig gebliebenen Akteurinnen bittere Erkenntnis, dass Unzuverlässigkeit und Egoismus heute wie selbstverständlich dazugehören.
So war die Tatsache, dass alle Spiele bis auf eines gegen die HSG Hinterland deutlich und mit einer Vielzahl an Gegentreffern verloren wurden, nicht unbedingt verwunderlich.
Trotzdem trat die Mannschaft von Trainer Uli Winkel zu jedem Spiel an und zeigte Moral, die mit ein wenig mehr Trainingseinsatz und Biss sicher auch in besseren Ergebnissen belohnt worden wäre.
Am Ende belegte die zweite Mannschaft im 10er-Feld den siebten Patz mit 0: 20 Punkten und 83: 338 Toren und ließ nur die drei zurückgezogenen Mannschaften von Lumdatal III, Großen-Buseck/Beuern/Reiskirchen II und Wettertal II hinter sich.
Eingesetzt wurden Luisa Röpke (14Tore), Selma Eber (11), Jana März (10), Larissa Göbel (8), Lisa Wirbelauer (6), Lilian Heinz (6), Jasmin Maminkonyan (4), Anna Bautz (3), Merle Cronenberg (2), Jenna Schmid (2), Polly Wahler (2), Sophie Tank (2), Sandra Weber (2), Lea Würz (2), Julia Misoschnik (2), Katja Scherbakow (2), Hannah Schönwetter (2), Sophie Eber (2), Selina Köper, Emily Eisenstein und Michelle Bau.

ABSCHLUSSTABELLEN SAISON 2019/20

ERSTE MANNSCHAFT

PlatzMannschaftSpieleTorePunktePunktquotient
1TUS Vollnkirchen12254:15820:4166,7
2JSG Florstadt/Gettenau13214:16118:8138,5
3HSG Fernwald13256:19417:9130,8
4wJSG Bieber/Heuchelh. II13244:19515:11115,4
5TV Homberg12196:19412:12100,0
6VfB Driedorf12180:2268:1666,7
7HSG Lumdatal II12176:2308:1666,7
8JSGwB Weilburg/Waldernb.13184:3462:2415,4

ZWEITE MANNSCHAFT

PlatzMannschaftSpieleTorePunktePunktquotient
1JSGwB Stockh./Aßlar10245:9517:3170,0
2HSG Herborn/Seelbach II10176:13816-4160,0
3HSG Eibelsh./Ewersb.10197:13315:5150,0
4TSV Södel10215:17311:9110,0
5TV Burgsolms11143:1239:1381,8
6HSG Hinterland11107:1664:1836,4
7JSGwB Weilburg/Waldernb. II1083:3380:200,0
8JSGwB Buseck/Reiskirchen II00:00:0zurückgezogen